ABW academy

WEBSEMINAR – ARBEITSRECHT TOP AKTUELL

URLAUBSVEREINBARUNGEN, SONDERBETREUUNGSZEIT U.A. -SONDERBESTIMMUNGEN

WEBINARINHALT UND ZIEL:

In diesem Online-Seminar informiert Frau Mag. Vogt-Majarek über die aktuellsten rechtlichen Herausforderungen bzw. klärt relevante Fragen im Bezug auf Urlaub und Sonderbetreuungszeit bei Sonderbestimmungen gemäß COVID19- Verordnung.

INHALT:

• Grundsätze Urlaubsrecht / Urlaubsvereinbarung
• Rücktritt des Arbeitnehmers vom Urlaub/ einseitiger Urlaubsantritt
• Einseitige Anordnung von Urlaub/ Bedingte Urlaubsvereinbarung
• Entgeltanspruch iZm Reisen in Risikogebiete/ Quarantänemaßnahmen
• Sonderbetreuungszeit / Vorgaben und mögliche Gestaltung

TEILNEHMERKREIS:

Rechtsanwälte, Abteilungsleiter, Betriebsräte, Personalabteilungen, Fachbereiche, Mitarbeiter

KONZEPT:

Online/Seminarpräsentation in elektronischer Form

Zertifikat:

In elektronischer Form

Methode:

Praxisorientiert, intensiver Austausch zwischen Referent und Teilnehmehrn, Diskussion, Frage/Antwort

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on vk
Share on reddit
Share on tumblr
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on digg
Share on email

Termine & Orte

01.06.2021
(Anmeldefrist 26.05.2021)
09:00 – 11:30 Uhr

30.06.2021
(Anmeldefrist 24.06.2021)
09:00 – 11:30 Uhr

REFERENT / IN:
Mag.a Birgit Vogt-Majarek

Mag. Birgit Vogt-Majarek ist Gründungspartnerin von Schima Mayer Starlinger. Sie leitet gemeinsam mit dem Hon. Prof. Dr. Georg Schima seit mehr als 10 Jahren das Arbeitsrecht-Team, das zu den größten in Österreich zählt. Mag. Birgit Vogt-Majarek berät und vertritt nationale und internationale, private sowie öffentliche Unternehmen in allen Fragen des individual- und kollektiven Arbeitsrechts. Mag. Vogt-Majarek ist Board-Mitglied von lus laboris, einer einzigartigen internationalen Partnerschaft auf Arbeitsrecht spezialisierter Kanzleien (www.iuslaboris.com), deren einziges österreichisches Mitglied Schima Mayer Starlinger ist. Sie ist ferner Autorin von diversen Fachartikeln und Vortragende zu zahlreichen Themen und Fragen des Arbeitsrechts, Social Media, Diskriminierung oder Internal Investigations.

Teilnahmegebühr

€ 198.- exkl. Ust / pro webseminar

(Ermäßigungen/Sonderkonditionen unter: office@abwacademy.eu)

Weitere Empfehlungen

Close Menu
shares
error: Inhalt ist geschützt !!