ABW academy

„Update Homeoffice – Neuregelungen Sonderbetreuungszeit, Lücken, Unklarheiten in der Praxis“

ONLINE- SEMINAR

Durch das neue „Homeoffice-Gesetz“ wurde eine gesetzliche Basis geschaffen, um den gesteigerten Bedarf an Homeoffice-Arbeit zu regeln. Das entstandene Gesetz hinterließ dabei viele Unklarheiten, die es für die aktuelle Gestaltung von Homeoffice zumindest zu überbrücken gilt und die im Seminar von Frau Mag Vogt-Majarek eingehend behandelt werden.

Themenschwerpunkte

  • Definition der „Regelmäßigkeit“ der Homeoffice-Arbeit
  • Mindestinhalt einer Homeoffice-Vereinbarung/Policy
  • AN-Schutz im Homeoffice
  • Beendigungsmöglichkeiten im Homeoffice
  • Steuerrechtliche Rahmenbedingungen
  • Homeoffice im Ausland
  • Neuregelungen zur Sonderbetreuungszeit 

TEILNEHMERKREIS:

Rechtsanwälte / Rechtsanwaltsanwärter
Unternehmensjuristen
Behörden/ Institutionen / Organisationen
Personalabteilungen
Abteilungsleiter / Fachbereiche
Mitarbeiter/Angestellte

Konzept:

Online:

  • Internes System oder Zoom Conference
  • Live – Übertragung (Live-Stream)
  • Seminarpräsentation/Unterlagen in elektronischer Form

Anerkennung/ Nachweis:

  • Zertifikat in elektronischer Form
  • Teilnahmebestätigung in elektronischer Form (zur Vorlage bei
    Approbation)

Methode:

  • Praxisorientiert
  • Intensiver Austausch zwischen Referenten und Teilnehmern
  • Diskussion
  • Frage/Antwort über die Chat-Funktion oder Live-Einschaltung für
    die direkte Kommunikation

BROSCHÜRE ZUM SEMINAR

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unserer Broschüre.

SEMINARBERATUNG UND INFORMATION

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

  • +43 (0) 463 276 046
  • +43 660 208 7875
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on vk
Share on reddit
Share on tumblr
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on digg
Share on email

Termine

19.10.2021
(Anmeldefrist 14.10.2021)
09:00 – 11:30 Uhr

REFERENT / IN:
Mag. Birgit Vogt-Majarek

Mag. Birgit Vogt-Majarek ist Gründungspartnerin von Schima
Mayer Starlinger. Sie leitet gemeinsam mit dem Hon. Prof. Dr.
Georg Schima seit mehr als 10 Jahren das Arbeitsrecht-Team,
das zu den größten in Österreich zählt. Mag. Birgit Vogt-
Majarek berät und vertritt nationale und internationale,
private sowie öffentliche Unternehmen in allen Fragen des
individual- und kollektiven Arbeitsrechts. Mag. Vogt-Majarek
ist Board-Mitglied von lus laboris, einer einzigartigen
internationalen Partnerschaft auf Arbeitsrecht spezialisierter
Kanzleien (www.iuslaboris.com), deren einziges
österreichisches Mitglied Schima Mayer Starlinger ist. Sie ist
ferner Autorin von diversen Fachartikeln und Vortragende zu
zahlreichen Themen und Fragen des Arbeitsrechts, Social
Media, Diskriminierung oder Internal Investigations.

Teilnahmegebühr

€ 198.- exkl. Ust / pro webseminar

(Ermäßigungen/Sonderkonditionen unter: office@abwacademy.eu)

Close Menu
shares
error: Inhalt ist geschützt !!