ABW academy

„Scheidungsverfahren in der Praxis / Neuerungen 2021 durch die GREX “

ONLINE- SEMINAR

Unsere österreichweit anerkannte Familenrecht – Expertin, Frau Dr. Gabriela Thoma-Twaroch, Vorsteherin des Bezirksgerichts Josefstadt, widmet sich in Ihrem Vortrag der Komplexität des Scheidungsverfahrens sowie den Neuerungen 2021 durch die GREX und erklärt folgende Themen sehr praxisnah:

Themenschwerpunkte

  • Welche Scheidung wann ?
  • Einvernehmliche Scheidung
  • Scheidungsantrag
  • Scheidungsvergleich
  • Scheidung und Unterhalt

TEILNEHMERKREIS:

Rechtsanwälte / Rechtsanwaltsanwärter
Behörden/ Institutionen / Organisationen
Mitarbeiter/Angestellte

Konzept:

Online:

  • Internes System oder Zoom Conference
  • Live – Übertragung (Live-Stream)
  • Seminarpräsentation/Unterlagen in elektronischer Form

Anerkennung/ Nachweis:

  • Zertifikat in elektronischer Form
  • Teilnahmebestätigung in elektronischer Form (zur Vorlage bei
    Approbation)

Methode:

  • Praxisorientiert
  • Intensiver Austausch zwischen Referenten und Teilnehmern
  • Diskussion
  • Frage/Antwort über die Chat-Funktion oder Live-Einschaltung für
    die direkte Kommunikation

BROSCHÜRE ZUM SEMINAR

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unserer Broschüre.

SEMINARBERATUNG UND INFORMATION

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

  • +43 (0) 463 276 046
  • +43 660 208 7875
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on vk
Share on reddit
Share on tumblr
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on digg
Share on email

Termine

12.11.2021
(Anmeldefrist 09.11.2021)
09:00 – 12:00 UHR
12:00 – 12:45 UHR (MITTAGSPAUSE)
12:45 – 15:00 UHR

REFERENT / IN:
Dr. Gabriela Thoma-Twaroch

Vorsteherin des Bezirksgerichts Josefstadt
StV Leiterin des Justizbildungszentrums Schwechat
Lektorin an der SFU – Sigmund Freud Privatuniversität Wien

  • Mitarbeit in den internationalen Abteilungen des BMJ
  • Vertretung Österreichs bei internationalen Konferenzen
  • Nominierte Expertin für den Europarat
  • Referentin für die europäische Rechtsakademie in Trier
  • Aus- und Fortbildungstätigkeit für RichterInnen und
    RechtsanwältInnen
  • Legistische Mitarbeit am Gewaltschutzgesetz,
    Kindschaftsrechtsänderungsgesetz und der Außerstreitreform
  • Redaktionelle Mitarbeit an der Entscheidungssammlung der
    iFamZ (Interdisziplinäre Zeitschrift für Familienrecht)

Teilnahmegebühr

€ 269.- exkl. Ust / pro webseminar

(Ermäßigungen/Sonderkonditionen unter: office@abwacademy.eu)

Close Menu
shares
error: Inhalt ist geschützt !!