ABW academy

„Neuerungen im Datenschutzrecht / Update für Fortgeschrittene“

ONLINE- SEMINAR

Unsere Datenschutz-Expertin, Dr. Waltraut Kotschy, erklärt Ihnen die komplexe Materie sowie alle Neuerungen sehr verständnisvoll und praxisnah.

Themenschwerpunkte

• Update im Datenschutz: Neuerungen im Datenschutz

• Die wichtigsten Neuerungen aus Brüssel über Regelungsvorhaben, Leitlinien und Standards zum Datenschutz

• Die europäische Kommission hat den Entwurf von Standardvertragsklauseln nach Art 28 DSGVO für die Vereinbarung zwischen Verantwortlichen und Auftragsverarbeitern bzw zwischen Auftragsverarbeitern und Sub-Verarbeitern vorgelegt

– Was sind die wesentlichen Punkte?
– Besonderheiten im Vergleich zum Text des Art 28 DSGVO?

– Wie geht es weiter nach dem Schrems II-Erkenntnis des EuGHs? Wie soll der Datentransfer ins Drittausland künftig ermöglicht werden?

• Der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) hat eine neue Leitlinie erarbeitet, die die neuen Bedingungen des Datentransfers ins Drittausland erläutern sollen

– Wie sehen diese Bedingungen aus?

• Die Europäische Kommission hat ihrerseits neue Standarddatenschutzklauseln nach § 46 DSGVO vorgelegt

– Was sind die Besonderheiten dieser neuen Regelungen?

• Was bedeutet der BREXIT für den Datenschutz?

• Neues aus Judikatur zum Datenschutz

• EuGH, DSB, BVerwG, VwGH und OGH

• Wie wirkt sich die Parallelzuständigkeit von Datenschutzbehörde und ordentlicher Gerichtsbarkeit aus?

• Neues aus der Literatur

– Welche Themen werden in der österreichischen Literatur vornehmlich behandelt?
– Überblick über neue Kommentare, Monografien und Artikel in den Fachzeitschriften, die wichtigsten Neuerungen aus Brüssel (Rat, Parlament, Kommission, EDSA) über Regelungsvorhaben, Leitlinien und Standards zum Datenschutz etc.

TEILNEHMERKREIS:

Behörden/ Institutionen / Organisationen (Vertreter)
Richter
Rechtsanwälte
Datenschutzbeauftragte
Personalabteilungen
Abteilungsleiter / Fachbereiche
IT – Mitarbeiter/Angestellte

Konzept:

Online:

  • Internes System oder Zoom Conference
  • Live – Übertragung (Live-Stream)
  • Seminarpräsentation/Unterlagen in elektronischer Form

Anerkennung/ Nachweis:

  • Zertifikat in elektronischer Form
  • Teilnahmebestätigung in elektronischer Form (zur Vorlage bei
    Approbation)

Methode:

  • Praxisorientiert
  • Intensiver Austausch zwischen Referenten und Teilnehmern
  • Diskussion
  • Frage/Antwort über die Chat-Funktion oder Live-Einschaltung für
    die direkte Kommunikation

BROSCHÜRE ZUM SEMINAR

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unserer Broschüre.

SEMINARBERATUNG UND INFORMATION

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

  • +43 (0) 463 276 046
  • +43 660 208 7875
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on vk
Share on reddit
Share on tumblr
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on digg
Share on email

Termine

28.04.2022
(Anmeldefrist 25.04.2022)
09:00 – 12:30 UHR

REFERENT / IN:
Dr. Waltraud Kotschy

Dr. Waltraut Kotschy hat viele Jahre lang den Datenschutz in Österreich
als Leiterin der zuständigen Abteilung im Bundeskanzleramt und
geschäftsführendes Mitglied der Datenschutzkommission maßgeblich
beeinflusst. Derzeit stellt sie ihr umfangreiches Wissen und ihre
Erfahrung auf dem Gebiet des europäischen und österreichischen
Datenschutzrechts in Seminaren, Vorträgen, Diskussionsrunden und
Veröffentlichungen im In- und Ausland zur Verfügung. Sie leitet überdies
das Beratungsunternehmen DPCC e.U. und ist Geschäftsführerin der
dsgvo-help GmbH.

Teilnahmegebühr

€ 310.- exkl. Ust / pro webseminar

(Ermäßigungen/Sonderkonditionen unter: office@abwacademy.eu)

Close Menu
shares
error: Inhalt ist geschützt !!