ABW academy

„Arbeitsverträge aus Arbeitgebersicht rechtssicher gestalten“

ONLINE- SEMINAR

Arbeitsverträge rechtssicher gestalten ist oft mit sehr vielen arbeitsrechtlichen Vorgaben und internen Herausforderungen des jeweiligen Unternehmens verbunden. Unsere Arbeitsrecht-Expertin, Dr. Natalie Hahn, erklärt Ihnen das komplexe Thema sehr verständlich und praxisnah.

Themenschwerpunkte

  • Formale Vorgaben und zwingender Inhalt
  • Anwendbarer Kollektivvertrag und richtige Einstufung
  • Mindestinhalt
  • Empfohlene Klauseln
  • Häufige Fehler bei der Vertragsgestaltung vermeiden

TEILNEHMERKREIS:

Rechtsanwälte / Rechtsanwaltsanwärter
Unternehmensjuristen
Behörden/ Institutionen / Organisationen
Personalabteilungen
Abteilungsleiter / Fachbereiche
Mitarbeiter/Angestellte

Konzept:

Online:

  • Internes System oder Zoom Conference
  • Live – Übertragung (Live-Stream)
  • Seminarpräsentation/Unterlagen in elektronischer Form

Anerkennung/ Nachweis:

  • Zertifikat in elektronischer Form
  • Teilnahmebestätigung in elektronischer Form (zur Vorlage bei
    Approbation)

Methode:

  • Praxisorientiert
  • Intensiver Austausch zwischen Referenten und Teilnehmern
  • Diskussion
  • Frage/Antwort über die Chat-Funktion oder Live-Einschaltung für
    die direkte Kommunikation

BROSCHÜRE ZUM SEMINAR

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unserer Broschüre.

SEMINARBERATUNG UND INFORMATION

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

  • +43 (0) 463 276 046
  • +43 660 208 7875
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on vk
Share on reddit
Share on tumblr
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on digg
Share on email

Termine

20.09.2021
(Anmeldefrist 17.09.2021)
13:30 – 16:00 Uhr

REFERENT / IN:
Dr. Natalie Hahn

RA Dr Natalie Hahn leitet seit Mai 2020 den Bereich „Arbeitsrecht“ als
zuständige Partnerin bei der DSC Doralt Seist Csoklich Rechtsanwälte
GmbH. Die seit 2007 eingetragene Rechtsanwältin und
Arbeitsrechtsexpertin war Partnerin der Schima Mayer Starlinger
Rechtsanwälte GmbH, die aus der für Ihre Arbeitsrechtsexpertise
bekannten Kunz Schima Wallentin Rechtsanwälte GmbH hervorgegangen
ist, wo sie – abgesehen von einer einjährigen Tätigkeit für Schönherr – rund
15 Jahre tätig war. Natalie Hahn berät in- und ausländische Unternehmen
zu allen Themen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie
Executives in allen Fragen von der Vertragserstellung bis hin zu dessen
Beendigung. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Betriebsverfassungsrecht,
Restrukturierungen, Outsourcing & Betriebsübergang, arbeitsrechtliche
Prozessführung, Beratung von Führungskräften und Organen sowie
Arbeitsstrafrecht (LSD-BG, Ausländerbeschäftigung, Entsendung und
Arbeitskräfteüberlassung, Arbeitnehmerschutz, Verwaltungsstrafrecht).
Ferner ist Natalie Hahn Autorin und Vortragende zu verschiedensten
arbeitsrechtlichen und HR-spezifischen Themen.

Teilnahmegebühr

€ 198.- exkl. Ust / pro webseminar

(Ermäßigungen/Sonderkonditionen unter: office@abwacademy.eu)

Close Menu
shares
error: Inhalt ist geschützt !!