ABW academy

„Altersteilzeit aktuelle Änderungen inkl. Auswirkungen bei Kurzarbeit“

ONLINE- SEMINAR

Altersteilzeit stellt schon normalerweise hohe Anforderungen an die Personalverrechnung. Besonders kompliziert wird die Situation aber dann, wenn die Altersteilzeit zum Zeitpunkt einer Gehaltserhöhung, während der Kurzarbeit oder innerhalb von 12 Monaten nach Ende der Kurzarbeit beginnt, oder wenn auch Altersteilzeitdienstnehmer in Kurzarbeit einbezogen werden.

Themenschwerpunkte

  • Berechnung des Einkommens des Arbeitnehmers, wenn die Altersteilzeit zum Zeitpunkt einer Gehaltserhöhung beginnt (Biennalsprung oder kollektivvertragliche Lohnerhöhung)
  • Meldungen an das AMS in diesem besonderen Fall
  • Was ändert sich für Altersteilzeitdienstnehmer, wenn sie in Kurzarbeit gehen?
  • Welche Meldungen sind an das AMS zu schicken?
  • Auswirkung einer Kurzarbeit auf das Einkommen des Altersteilzeitdienstnehmers
  • Sonderbestimmungen im Blockmodell bei Kurzarbeit
  • Ausmaß der erworbenen Zeitguthaben
  • Ausnahmeregelung bei Ersatzarbeitskräften
  • Berechnung des Lohnausgleichs bei Antritt der ATZ während der Kurzarbeit oder bald nach Ende einer Kurzarbeit

Es wird der gesamte Themenbereich der Altersteilzeit besprochen. Das Seminarprogramm umfasst daher auch:

  • Antrittsalter für die ATZ (für Frauen komplizierter)
  • 2 Modelle: Kontinuierliche Arbeitszeitverkürzung und geblockte Altersteilzeit
  • Übertragungsmöglichkeit von Zeitguthaben bei kontinuierlicher Arbeitszeitverkürzung
  • legale Möglichkeiten, wenn während der Altersteilzeit Mehrarbeit erforderlich ist?
  • SV-Beitragsgrundlage bei variablen Bezügen (Nachtdiensten, Sonntagsdiensten, Schichtdiensten) vor Beginn der ATZ
  • Berechnung des Einkommens des Altersteilzeitdienstnehmers
  • Berechnung des Lohnausgleichs
  • Begrenzung des Lohnausgleichs
  • Höhe der Sonderzahlungen im Jahr des Beginns der ATZ
  • Abrechnung der Sonderzahlungen für Dienstnehmer mit sehr hohem Einkommen
  • Berechnung des ATZ-Geldes
  • Unterschied: Altersteilzeitgeld – Teilpension
  • Wann sind Meldungen an das AMS zu erstatten und wann nicht
  • Rechtsprobleme bei geblockter Altersteilzeit
  • Altersteilzeit und Pension
  • Vertragsmuster für den Abschluss einer Altersteilzeitvereinbarung und einer Teilpensionsvereinbarung
  • Ausfüllen von Formularen (Antrag, Änderungsmeldung) und Berechnung der dafür benötigten Beträge

Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit!

TEILNEHMERKREIS:

Personalverrechnung
Steuerberater
Lohnverrechnung
Behörden/ Institutionen / Organisationen
Beratungsstellen
Versicherungen
Fach-Mitarbeiter/Angestellte

Konzept:

Online:

  • Internes System oder Zoom Conference
  • Live – Übertragung (Live-Stream)
  • Seminarpräsentation/Unterlagen in elektronischer Form

Anerkennung/ Nachweis:

  • Zertifikat in elektronischer Form
  • Teilnahmebestätigung in elektronischer Form (zur Vorlage bei
    Approbation)

Methode:

  • Praxisorientiert
  • Intensiver Austausch zwischen Referenten und Teilnehmern
  • Diskussion
  • Frage/Antwort über die Chat-Funktion oder Live-Einschaltung für
    die direkte Kommunikation

BROSCHÜRE ZUM SEMINAR

Alle Informationen zu diesem Seminar finden Sie auch in unserer Broschüre.

SEMINARBERATUNG UND INFORMATION

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Seminaren und Programmen. Rufen Sie uns an.

  • +43 (0) 463 276 046
  • +43 660 208 7875
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on vk
Share on reddit
Share on tumblr
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on digg
Share on email

Termine

13. und 14.10.2021
(Anmeldefrist 08.10.2021)
09:00 – 12:30 Uhr

REFERENT / IN:
Dr. Erika Marek

Viele Jahre in der Sozialversicherungsabteilung der Arbeiterkammer Wien
tätig und vorwiegend mit Fragen der Pensionsversicherung befasst;
Referentin bei Seminaren sowohl für Personalleiter als auch für
Betriebsräte und Interessenvertreter;
Autorin des Buches „Altersteilzeit in Frage und Antwort”

Teilnahmegebühr

€ 298.- exkl. Ust / pro webseminar

(Ermäßigungen/Sonderkonditionen unter: office@abwacademy.eu)

Close Menu
shares
error: Inhalt ist geschützt !!